flag
Banner
IRMA Besucher-Service Aussteller-Service Presse-Service Veranstalter Bilder

Service für Aussteller

Die siebte IRMA findet vom 22. bis 24. Juni 2018 in Hamburg (Messezentrum, Halle A3) statt.
Das Messezentrum von Hamburg liegt zentral im Herzen der Hansestadt und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar. 
200 gebührenpflichtige Parkplätze an der Messehalle sind Besuchern mit Behindertenausweis vorbehalten.
Zusätzlich gibt es ca. 2.000 gebührenpflichtige Parkplätze in umliegenden Parkhäusern.
Ca. 50 Ausstellerparkplätze können unmittelbar an der Halle für Aussteller gegen Gebühr reserviert werden.

Die Termine der IRMA von 2018 bis 2019
IRMA 2018 vom 22. bis 24. Juni 2018 in Hamburg (Halle A3) 
IRMA 2019 vom 14. bis 16. Juni 2019 in Bremen (Halle 6 + 7)

Standort:
Hamburg Messe und Congress GmbH
Halle A3, Eingang West
Lagerstraße 10
20357 Hamburg

Anmeldung für Aussteller zur IRMA 2018 in Hamburg
Bitte beachten Sie den Frühbucherrabatt, der für Anmeldungen bis zum 31.08.2017 gültig ist. Platzierungswünsche werden in der Reihenfolge der eingehenden Anmeldungen nach Anmeldedatum berücksichtigt.

Hier das Anmeldeformular per Download:

Downloads:

Anmeldung zur IRMA 2018

 

Bestellformulare für Messebau - Serviceheft Teil I 

 

Technische Informationen, ABGs - Serviceheft Teil II 



IRMA-Banner zum Download - hier klicken
Bitte weisen Sie Ihre Kunden und Geschäftspartner schon frühzeitig auf Ihren Messestand auf der IRMA hin, indem Sie einen IRMA-Banner auf Ihrer Website, in Ihren Prospekten oder in Ihren Werbematerialien platzieren.

 

Öffnungszeiten für Besucher
22. Juni 2018 von 10.00 bis 18.00 Uhr
23. Juni 2018 von 10.00 bis 18.00 Uhr
24. Juni 2018 von 10.00 bis 16.00 Uhr

Öffnungszeiten für Aussteller
22. Juni 2018 von 09.00 bis 19.00 Uhr
23. Juni 2018 von 09.00 bis 19.00 Uhr
24. Juni 2018 von 09.00 bis 16.00 Uhr

Aufbau- und Abbauzeiten für Aussteller
Aufbau:
20.06.2018 von 08:00 bis 22:00 Uhr 
21.06.2018 von 08.00 bis 22.00 Uhr
Abbau:
24.06.2018 von 16.15 bis 22:00 Uhr
25.06.2018 von 08.00 bis 14:00 Uhr

Ausstellerausweise:
Werden ca. vier Wochen vor Messebeginn verschickt.

Eintrittspreise für Besucher:
Tageskarte 5,00 Euro. 
Jeweils eine Begleitperson eines behinderten Besuchers mit Vermerk "B" im Ausweis ist frei (kostenloser Eintritt).
Kinder bis 16 Jahre sowie Schüler, Studenten, Zivildienstleistende und Auszubildende haben ebenfalls freien Eintritt.

Parkplätze:
Parkplätze für Aussteller auf dem Messegelände Gebührenpflichtige Dauerparkplätze für IRMA-Aussteller für Lkws, Transporter, Vans und Pkwskönnen über das Formblatt C3 (Preise siehe Serviceheft) bestellt werden. Diese Parkplätze befinden sich unmittelbar an der Messehalle A3.
Während der Auf- und Abbautage ist das Befahren des Geländes und das vorübergehende Abstellen für die Zeit zum Be- und Entladen kostenfrei (gemäß den Weisungen des Personals vor Ort). 

Tiefgaragenplätze für Aussteller befinden sich auf dem Messegelände (nicht behindertengerecht). Ein Tiefgaragen-Dauerparkticket kostet pro Pkw während der Messezeit inkl. Auf- und Abbautage 60,-  Euro. 
Tiefgarage Einfahrt Tor A4 (Einfahrtshöhe: 2,10 m). Hier können die Fahrzeuge während der gesamten Messezeit parken – es sind nur wenige Meter zu Fuß bis Halle A3 (beachten Sie bitte den Plan im Internet auf http://hamburg-messe.de/anreise/auto/). 

Parkhaus Lagerstraße für Besucher und Aussteller: 
Für 3 Euro/Stunde, max 15 Euro pro Tag können Pkws tagsüber aber auch im Parkhaus Mitte, Lagerstraße, Durchfahrthöhe 210 cm, nur etwa 250 Meter von der Halle A3 entfernt, geparkt werden (Tagesticket). 

Behindertenparkplätze für Messebesucher: Etwa 200 gebührenpflichtige Parkplätze befinden sich auf einem großen Parkplatz unmittelbar beim Eingang West an der Halle A3, Einfahrt Lagerstraße. 
Diese Parkplätze sind ausschließlich für behinderte Menschen mit Schwerbehindertenausweis vorbehalten (Tagesticket ca. 11,- Euro, wird vor Ort bezahlt). Sie können nicht als Dauerparkplatz für Aussteller reserviert werden. 

Sonstige Parkplätze für Aussteller und Besucher: 
 Im Messegebiet und Umgebung gibt es weitere gebührenpflichtige Parkhäuser.

Ausführliche Informationen und Übersichtspläne finden Sie im Internet unter http://hamburg-messe.de/anreise/auto/

ÖPNV – Bus, S-Bahn und U-Bahn: Wir empfehlen während der Messe die Nutzung des ÖPNV, da das Messegelände bzw. Eingang West Halle A3 sehr gut an den ÖPNV angebunden sind. 
Vom HBF Hamburg sind es ca. 4 Kilometer. S- und U-Bahn-Haltestellen sind nur ca. 250 bis 400 Meter fußläufig (barrierefrei) vom Eingang West (Lagerstraße) entfernt (z.B. Haltestelle Sternschanze/Messe).

Anreise mit der Deutschen Bahn:
Anreise mit der Deutschen Bahn  bis zum Hauptbahnhof Hamburg, dann weiter mit dem Bus, Taxi, U- oder S-Bahn (siehe Hinweis ÖPNV oben) zum Eingang West, Halle A3 an der Lagerstr. 10. Entfernung zum Hauptbahnhof ca. 4 km. Ihre persönliche Nahverkehrsverbindung
finden Sie unter www.hvv.de


Ausführliche Informationen und Übersichtspläne
 finden Sie im Internet unterhttp://hamburg-messe.de/anreise/auto/

Weitere Fragen:
Haben Sie noch Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Kontaktieren Sie uns per Email, Fax, telefonisch oder per Post:
Escales-Verlag, IRMA-Messeleitung
Talstraße 58
D-77887 Sasbachwalden
Tel. (07841) 684 11 33
Fax: (07841) 684 11 45
E-Mail: info@escales-verlag.de

 

Die IRMA ist jetzt auch auf Facebook vertreten.
Besuchen Sie uns