flag
Banner
IRMA Besucher-Service Aussteller-Service Presse-Service Veranstalter

BoGeTec GmbH auf der IRMA 2018 in Hamburg

BoGeTec das Unternehmen:
Die BoGeTec GmbH entwickelt, produziert und vertreibt seit dem Jahr 2006 innovative Reha- Produkte „Made in Germany“ mit dem Ziel, durch qualitativ hochwertige und funktionale Produkte die höchstmögliche Kundenzufriedenheit zu erreichen. Das Motto: „Ihre Aufgaben definieren unsere Ziele - Fordern Sie uns!“.

Mobilität, Qualität und Flexibilität:
Mobilität, Qualität und Flexibilität, sind Schlagworte die bei BoGeTec groß geschrieben werden. Das Ziel der BoGeTec GmbH ist es, ihren Kunden ein Höchstmaß an Wünschen zu verwirklichen damit diese gemeinsam mit Ihren Familien und Freunden die Erfahrungen und Vorzüge eines „mobilen Miteinander“ erleben und genießen können.

Um diesen Anforderungen gerecht zu werden scheut das Unternehmen keine Mühen. Man fertigt auf hohem Qualitätsstandard, bietet ansprechendes Design und realisiert auch individuelle Anpassungen und Kundenwünsche. Die enge Zusammenarbeit mit Kunden, Therapeuten und dem betreuenden Reha-Fachpersonal ermöglicht eine optimale Versorgung von kleinen und großen Kunden.

Getreu nach dem Leitsatz „Wir bringen Mobilität – Für die ganze Familie“:
Auch außergewöhnlichen und individuellen Versorgungen steht man aufgeschlossen gegenüber und setzt diese nach Möglichkeit in der Kategorie „Sonderbau“ um. Geht nicht, gibt’s nicht. BoGeTec freut sich stets auf neue Herausforderungen und überzeugt Sie gerne von seinem Engagement und Leidenschaft bei der Arbeit.

Spezialisiert hat sich das innovative Unternehmen auf Reha-Buggys und Rollstuhl-Buggys: Die Buggys der Produktreihe „Kangoo“ gibt es in den 3 Varianten „Classic“, „Multi“ sowie „Vario“ und bieten dem Kunden höchste Individualität und Multifunktionalität. Alle Buggys dieser Baureihe sind für Kinder bis Jugendliche geeignet. Die unterschiedlichen individuellen Anpassungsmöglichkeiten ermöglichen ein „mitwachsen“ des Buggys während der Wachstumsphasen des Kindes.

Alle Buggys bringen ein Höchstmaß an praktischen Standards mit: Ein kompaktes Faltmaß ermöglicht den einfachen Transport. Trommelbremsen, Schiebehilfe und Vollfederung sorgen für Sicherheit und Fahrkomfort. Alle Buggys können zum Fahrradanhänger umgebaut werden, welcher Ausflüge mit dem Rad für die ganze Familie ermöglicht. Neben den hohen Standards lassen sich, je nach Variante, zahlreiche tolle Zusatzkomponente ergänzen. Ob lenkbares Vorderrad, Regen- und Sonnenschutz, zusätzliche Polsterungen zur Stabilisierung der Sitzposition, Hilfsstützen, Ski-Aufsätze für Ausflüge im Schnee, spezielle Gurtsysteme und Ablagemöglichkeiten, sind kaum Grenzen bei der Aufrüstung gesetzt. Die Sitzschale des „Vario“ und „Classic“ ist in den Größen 1 und 2 sogar als Autokindersitz zugelassen und bei der Produktreihe „Largoo“ wird auch Erwachsenen eine Möglichkeit für den Transport in jedem Gelände geboten.

Die Schiebe- und Bremshilfe V-max der Firma AAT Alber Antriebstechnik GmbH kann an alle Buggys angebaut werden und bietet somit die Möglichkeit auch schwerere Personen mühelos durch jedes Gelände zu schieben.
Eben: Grenzenlos mobil mit dem Kangoo und dem Largoo.

Überzeugen Sie sich von den hochwertigen Produkten der BoGeTec GmbH auf der IRMA 2018 in Hamburg, man freut sich auf Ihren Besuch!

Kontakt: BoGeTec GmbH
Reha-Technik
Haldenstrasse 10
88515 Langenenslingen-Ittenhausen
Tel.: +49 (0)7376 / 962269
Weitere Infos unter: www.reha.bogetec.de

 


Fotos: © BoGeTec GmbH

Die IRMA ist jetzt auch auf Facebook vertreten.
Besuchen Sie uns!