flag
Banner
IRMA Besucher-Service Aussteller-Service Presse-Service Veranstalter
Edelwäsche Fischer GmbH & Co. KG auf der IRMA 2018 in Hamburg

Das Unternehmen Edelwäsche ist ein Traditionsunternehmen in Sachsen. Es wurde 1930 von Herrn Hellmuth Edelmann gegründet. Seit Beginn an besteht es als ein Familienunternehmen, dessen Hauptgeschäftsfeld bis in die 90-er Jahre ausschließlich das Handeln und die Herstellung von Wäsche war.

Nach der politischen Wende wurde der Betrieb erweitert und ein neues Geschäftsfeld aufgetan: die Herstellung von Siegelrandbeuteln verschiedener Konsistenzen aus der Kosmetikbranche. In diesem Bereich wurden im Laufe der Jahre sehr gute Erfahrungen gesammelt. Die Firma zeichnet sich durch konstante Qualität und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis als Abfüller von Kosmetikartikeln aus. Es gehören sowohl Kunden mit kleinen Produktionsmengen zu den Stammkunden als auch Großabnehmer.

Außerdem hat sich das Unternehmen auf die individuelle Fertigung von Bekleidung und nützlichem Zubehör auch für behinderte Menschen spezialisiert.Dazu zählen Rollstuhlsäcke, Wickeldecken, Taschen, Regencapes, Fellschuhe etc. Hinzu kommt ein außergewöhnlich nützliches und phantasievolles Sortiment an Zubehör, zum Beispiel praktische Taschen für Rollatoren, Scooter oder Rollstühle, Armlehnentaschen, Wärmepolster für Rollstuhlarmlehnen, Rollstuhlsitzauflagen und Sitzwärmedecken aus Lammfell und vieles mehr.

Ein bewährtes Team von etwa 20 Mitarbeitern ist bestrebt, mit Engagement und Sorgfalt sich den täglich wechselnden Anforderungen zu stellen und zur Zufriedenheit der Kunden zu arbeiten. Im Januar 2005 erhielt die damalige Inhaberin vom Sächsischen Frauenrat den „Frauenpowerpreis“ verliehen. Dies steht auch heute für die Leistungsstärke und Kraft des Unternehmens.

Kontakt: Edelwäsche Fischer GmbH & Co. KG, Gewerbepark 01, 08147 Crinitzberg OT Obercrinitz
Telefon: 037462 / 29295 Fax: 037462 / 29294
Mail: info@pellis.de
Web: www.pellis.de

 

Fotos © Copyright shopware AG und Edelwäsche Fischer GmbH & Co. KG

 

Die IRMA ist jetzt auch auf Facebook vertreten.
Besuchen Sie uns!