flag
Banner
IRMA Besucher-Service Aussteller-Service Presse-Service Veranstalter
Die TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH auf der IRMA 2017 in Bremen

Brandenburg barrierefrei

Brandenburg gehört mit seinen barrierefreien Tourismus-Angeboten deutschlandweit zu den Vorreitern

Schloss- oder Stadtführung für alle Sinne, kulinarische Erlebnisse oder unbeschwerter Zugang zum Wasser – die touristischen Angebote in Brandenburg richten sich an alle Gäste. Im Brandenburg-Tourismus geht es nicht darum, Barrierefreiheit als Spezialthema zu positionieren, sondern es allen Zielgruppen zu ermöglichen, ganz selbstverständlich, selbstbestimmt und ohne fremde Hilfe dasselbe Angebot wahrzunehmen wie Menschen ohne spezielle Einschränkungen.

Die Internetseite www.barrierefrei-brandenburg.de der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH ermöglicht die individuelle Reiseplanung aus über 800 Angeboten von Übernachtungs-, Freizeit- und Gastronomiebetrieben mit Detailinfos zur Barrierefreiheit. Eine Übersichtskarte zeigt die Lage der Angebote.

Auf der Internetseite kann die Broschüre „Brandenburg für alle. Barrierefrei reisen” bestellt werden, die in verständlichen und übersichtlich aufbereiteten Texten mit passenden Stadtkarten Ideen für barrierefreie Ausflüge und Reisen vorstellt. Touristische Anbieter finden im Internet ebenfalls Informationen, z.B. zu den Seminaren und Workshops der Tourismusakademie Brandenburg, die für das Thema „Barrierefreiheit im Tourismus“ sensibilisieren.

TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH, Am Neuen Markt 1, 14467 Potsdam
Telefon: 0331 298730, Fax: 0331 2987373, Email: info@reiseland-brandenburg.de
Weitere Informationen finden Sie auf den Internetseiten
www.barrierefrei-brandenburg.de
, www.tourismusakademie-brandenburg.de, www.reiseland-brandenburg.de

 


 

Fotos: © TMB-Fotoarchiv/ Y. Maecke (2x), U. Seibt (2x)

Die IRMA ist jetzt auch auf Facebook vertreten.
Besuchen Sie uns!