flag
Banner
IRMA Besucher-Service Aussteller-Service Presse-Service Veranstalter

Hernik GmbH GmbH auf der IRMA 2018 in Hamburg

Die HERNIK GmbH ist auf dem Gebiet der Kinder -Rehatechnik tätig und bietet seinen Kunden innovative Produkte auf dem neuesten Stand der Technik. Im Fokus steht der Transport von körperlich behinderten Kindern und Jugendlichen im Auto, vor allem wenn ein vorhandener Rollstuhl nicht während der Fahrt verwendet werden kann. Das Produktportfolio der Hernik GmbH reicht so vom Kopfschutz, über Sitzschalen bis hin zu Reha-Buggys und Autokindersitzen.

Autokindersitze: Kinder mit besonderen Bedürfnissen benötigen für den sicheren Transport im Auto spezielle, an sie angepasste Rückhalteeinrichtungen, die ein stabiles und komfortables Sitzen ermöglichen. Bei der Hernik GmbH finden Sie Lösungen für Kinder von 0 - 20 Jahren. Hier kann man ihnen mit Autositzen wie dem Kidslover, Ipai-Reha, Starlight-Reha und dem Hero weiterhelfen.

Sitzschalen: Darüber hinaus werden viele durchdachte und personenspezifische Antworten im Bereich der Sitzschalenversorgung angeboten. Sei es mit individuellen Aluminium-Schalen (Anatomic Unico und Anatomic Flex), deren Rückeneinheiten auf Wunsch federnd und oder biomechanisch beweglich sind, oder mit passenden Untergestellen wie dem BUNNY 1. Mitwachsende Aluminium- Korpusse, die auch eine abduzierte Form erlauben, sind ein Garant für einen perfekten Sitz und überschaubare Kosten.

Reha-Buggys: Da ein Kind über den Tag verteilt eine Vielzahl an unterschiedlichen Bedürfnissen hat, ist es wichtig schnell und unkompliziert darauf eingehen zu können. Mit dem Sitzschalengestell "Bunny 1" und dem Reha-Buggy "Discovery Explore" bietet die Hernik GmbH unterschiedliche Lösungen an, bei denen Sitzhöhe und Neigungswinkel mit wenigen Handgriffen unkompliziert angepasst werden können.

Kopfschutz: Anpassbarkeit, Waschbarkeit, hohe Sicherheit und frisches Design - Merkmale die man an einen modernen Kopfschutzhelm stellt und ihnen auch hier geboten werden. Ob aus Stoff oder Leder, vom leichten Baumwollstoff-Helm bis zur Hartschale mit Vollvisier: Eine große Auswahl hilft den optimalen Schutz zu finden. Vor allem der neue Capovario ist dabei ein Highlight, der durch seine innovative Konstruktion den Alltag deutlich erleichtert.

Aber auch wenn Sie einmal eine Herausforderung im Versorgungsalltag antreffen, die nicht im aktuellen Programm der Hernik GmbH zu finden ist, hilft man gerne und bietet regelmäßig individuelle Lösung im Sonderbau an. Probieren sie es aus und besuchen die Hernik GmbH auf dem Stand von Volaris bei der nächsten IRMA 2018 in Hamburg!

Kontakt:
Hernik GmbH
Partenhauserweg 14
81369 München
Tel. +49 (0) 8031-2068044
Email: info@hernik.de
Weitere Infos unter: www.hernik.de

 

 


Fotos: © Hernik GmbH

Die IRMA ist jetzt auch auf Facebook vertreten.
Besuchen Sie uns!