flag
Banner
IRMA Besucher-Service Aussteller-Service Presse-Service Veranstalter
THERA-Trainer (medica Medizintechnik GmbH) auf der IRMA 2017 in Bremen

Wir stehen »Für ein Leben in Bewegung« und möchten mit unseren Bewegungstrainern wieder mehr Bewegung in Ihr Leben bringen. Trainieren Sie mit THERA-Trainern trotz körperlicher Einschränkungen täglich. So oft Sie wollen, wann immer Sie möchten und so lange es Ihnen guttut.


Gemeinsam mit Ärzten, Therapeuten und Betroffenen suchen wir ständig nach neuen und verbesserten Trainingslösungen, die dabei helfen, die verloren gegangene Beweglichkeit auf einfachste Weise zurückzugeben. Unsere Therapie-Trainer ermöglichen Ihnen sicheres und selbstständiges Training. Mit ihnen können Sie beispielsweise passiv (der Motor bewegt Ihre Arme oder Beine), motorunterstützt oder aktiv (mit eigener Muskelkraft) trainieren.


Viele THERA-Trainer sind von den gesetzlichen Krankenkassen in Deutschland als Hilfsmittel anerkannt. Unter bestimmten Voraussetzungen besteht die Möglichkeit, dass Ihre Versicherung die Kosten für Sie übernehmen kann.

Das tägliche THERA-Training kann unter anderem helfen bei

  • Schlaganfall, Apoplex, Hemiplegie
  • Multiple Sklerose (MS)
  • Paraplegie, Tetraplegie, Spina bifida
  • Parkinson’sche Krankheit
  • Muskelerkrankungen, Muskeldystrophie
  • Rheuma, Arthrose, Arthritis
  • Bewegungsmangel

Außerdem werden die Trainer inzwischen mit großem Erfolg auch in folgenden Bereichen eingesetzt: Geriatrie, Orthopädie (z. B. nach Gelenkersatz), Kardiologie (z. B. Herz-Kreislaufschwäche), und viele mehr.
Lassen Sie sich überraschen, was mit THERA-Trainern möglich ist und werden Sie aktiv. Gemeinsam mit Ihnen setzen wir uns ein: »Für ein Leben in Bewegung«.

Kontaktieren Sie uns!
THERA-Trainer
eine Marke der medica Medizintechnik GmbH


medica Medizintechnik GmbH, Blumenweg 8, 88454 Hochdorf
Telefon: 07355 93 140, Fax: 07355 931 415, E-Mail: info@thera-trainer.de
Weitere Informationen finden Sie unter www.thera-trainer.de


Fotos: © medica Medizintechnik GmbH



Die IRMA ist jetzt auch auf Facebook vertreten.
Besuchen Sie uns!