Bad Staffelstein, Best Western Plus Kurhotel an der Obermaintherme **** „nach DEHOGA“


Best Western Plus Kurhotel an der Obermaintherme **** „nach DEHOGA“

96231 Bad Staffelstein
Das Thermen- und Wellnesshotel
Barrierefrei, Bademantelgang und beste Lage am Kurpark
Bayern, Oberfranken, Oberes Maintal
Am Kurpark 7, Tel.: (09573) 333-0, Fax.: (09573) 333-299

E-Mail: info@kurhotel-staffelstein.bestwestern.de
Direkter Link zur Internetseite: www.kurhotel-staffelstein.de
Facebook: www.facebook.de/kurhotel.staffelstein

 

Die Sonne scheint, hier möchte man bleiben. Der Main windet sich gemächlich durch eine Kulturlandschaft, vorbei am Staffelberg, Kloster Banz und Vierzehnheiligen. Entlang Bad Staffelstein, der Geburtsstadt von Adam Riese, fließt er weiter, rheinwärts.

Sie suchen das größte Wellnesshotel an der wärmsten und stärksten Thermalsole Bayerns? Machen Sie halt und verweilen im 4**** Best Western Plus Kurhotel an der Obermaintherme. Andreas Poth und alle Mitarbeiter heißen Sie willkommen!

Geeignet für Rollstuhlfahrer mit Begleitung, Gehbehinderte, Senioren, Kurgäste: Die Eingangstüren von Lift und Zimmern sowie die Badtüren sind 90 cm breit. Der Freiraum im Bad/WC beträgt in 4 Doppelzimmern 120 x 120 cm und der Platz neben dem WC 50 cm. Das WC ist ca. 52 cm hoch und verfügt über zwei Haltegriffe an der Wand. Die Dusche ist ebenerdig befahrbar, hat einen rundherum laufenden Haltegriff und einen festen, abklappbaren Duschsitz. Das Handwaschbecken ist unterfahrbar. Die Betten haben verstellbare Kopfteile und sind 62 cm hoch. Auch vier höhenverstellbare Betten stehen zur Verfügung.

Parkplatz, Eingang, Rezeption, Halle, Lounge-Bar, Restaurant, Frühstücksraum, Terrasse, Garten, Aufzug, Zimmer und Obermain Therme sind stufenlos erreichbar.

Auf der Restaurantebene befindet sich eine weitere Toilettenanlage, die mit dem Rollstuhl befahrbar ist und sämtliche notwendige Ausstattungsmerkmale besitzt.

Der 1.100 m² große VITUS SPA mit Pool- und Wellnessbereich direkt im Haus bietet pure Erholung. Er steht für ein schönes, gepflegtes Aussehen, eine attraktive Ausstrahlung, einen gestärkten Körper in Balance sowie Fitness und Beweglichkeit bis ins hohe Alter: die Perfektion der Natur mit Produkten und Behandlungen! Schwimmbad, Ruheraum, Saunalandschaft, barrierefreier Double-Treatment-Massageraum, Beautyabteilung und barrierefreie Duschen und WCs im Spa warten auf Sie.

Zudem – über unseren Bademantelgang erreichbar – die benachbarte Obermain Therme mit über 35.000 m². Fast 3.000 m² Wasserfläche – verteilt auf 25 Innen- und Außenbecken inkl. 1 Beckenlift und einen Naturbadesee im Saunaland – bei bis zu 36°C Wassertemperatur. Trockenen Fußes gelangen Sie über den Bademantelgang in die Therme. Im Preis inbegriffen ist ein dreistündiger Eintritt in das ThermenMeer pro Übernachtung. Mehrstündiger Aufenthalt, Saunanutzung und Verzehr in der Therme können dann unkompliziert bei der Abreise an der Hotelrezeption abgerechnet werden.

111 großzügige, komfortable Junior Suiten, 38 m² zum Wohlfühlen, 1 Suite mit 92 m². Ausgestattet mit einem bequemen Wohn- und Sitzbereich, Digitales-Sat-TV mit kostenfreiem Sky-Empfang und 40-Zoll Flachbildschirmen, Radio, Minibar, Durchwahltelefon, Fön, Bad mit Badewanne oder Dusche, Kosmetikspiegel, Safe, Balkon mit Bestuhlung, Schreibtisch, Internetzugang und klimatisiert.

Wir stocken den Flügel Richtung Kloster Banz auf. Bis zum Frühsommer 2019 entstehen 4 Penthouse und 3 weitere Junior Suiten. Alle werden barrierefrei und eine Penthouse Suite rollstuhlgerecht sein. Freuen Sie sich auf unterschiedliche Ausstattungen mit z.B. einer Whirlwanne.

Preis pro Person inklusive Frühstücksbuffet im Doppelzimmer ab 90,50 €, im Doppelzimmer zur Alleinbenutzung ab 118,00 €; Zuschlag für 3-Gang-Halbpension im bayrisch-regionalen Restaurant 26,50 €. Weitere Preise, auch für Pauschal-Kur-Angebote (1bis 4Wochen), auf Anfrage.

Haben Sie noch weitere Fragen? Bitte hier anklicken: info@kurhotel-staffelstein.bestwestern.de



  • mit rollstuhlgerechten Hotels und Ferienunterkünften
  • detaillierte Beschreibungen und ca. 900 Fotos
  • Zusatzkapitel mit Reiseveranstaltern, die sich auf Reisen für Menschen mit Behinderung spezialisiert haben