Groß Wittensee, Dat Friedebäcker Hus ****

DAT FRIEDABÄCKER HUS ****nach DTV
24361 Groß Wittensee
Schleswig-Holstein, Hüttener Berge, Ostsee
Karen Teske, Dorfstraße 38, Tel. (04356) 996839, Fax: (040) 3195684

E-Mail: info@friedabaecker.de
Direkter Link zur Internetsite: www.friedabaecker.de

Das Dorf Groß Wittensee wurde 1327 erstmals urkundlich erwähnt. Hier, direkt am Wittensee gelegen, steht „Dat Friedabäcker Hus“, eine ehemalige Bäckerei von 1904 mit zwei gemütlichen, rolligerechten Ferienwohnungen, saniert und neu ausgestattet im November 2012.

Ferienwohnung „Groote Jung“ 86 qm, mit 3 Zimmern für 4 Personen plus Gästebett für 2 Personen. Ferienwohnung „Lütte Deern“, 67 qm, mit 3 Zimmern für 2 Personen plus Gästebetten für 2 Personen. Beide Ferienwohnungen verfügen über W-LAN, SAT-TV, Hifi-Kompaktanlage, Safe, Waschmaschine, Geschirrspüler, Mikrowelle, Wellnessdusche, Fön, Kleinkinderausstattung, eigene Terrasse mit Grill.

Beide Ferienwohnungen sind für Rollstuhlfahrer geeignet, bieten bequemen Einstieg in die Betten, die Küchen haben abgesenkte, mit dem Rollstuhl unterfahrbare Arbeitsbereiche, die das Arbeiten erleichtern. Der Parkplatz befindet sich direkt vor dem Haus, auch der Weg zwischen Parkplatz und Ferienwohnungen wurde barrierefrei gestaltet.

Türbreiten der Zimmer und Badezimmer 96 cm. Bettenhöhe 50 cm. Höhenverstellbares Bett (Pflegebett) kann bei Bedarf bestellt werden (Kranken- oder Pflegekasse übernimmt ggbf. Kosten; muss vor dem Urlaub beantragt werden).

Bewegungsfreiraum in Dusche/WC ca. 130 x 140 cm. Freiraum links neben WC 105 cm, davor 200 cm. Haltegriffe links und rechts neben WC vorhanden (WC mit hochstellbaren Haltegriffen (Sitzhöhe 50 cm – Toilettenaufsatz auf Bestellung). Duschbereich schwellenlos befahrbar, fest montierter Duschsitz und stabile Haltegriffe an der Dusche vorhanden. Waschbecken unterfahrbar, Spiegel vom Rollstuhl aus einsehbar.

Lichtschalter in Sitzhöhe, Fensteröffnungen in niedriger Höhe, niedrige Kleiderstangen, Busch Jaeger Service-Steckdosen (Stecker lassen sich leichter aus Steckdosen nehmen), Bewegungsmelder in den Eingangsbereichen. Bei Bedarf kann ein externer Pflegedienst bestellt werden.

Lage: Die Hüttener Bergwelt bietet Ihnen unendliche Weiten: Vom Wipfel des Aschbergs (98 Meter Höhe + neuer Aussichtsturm) reicht der Panoramablick über die Norddeutsche Tiefebene bis hin zur 8 km entfernten Ostsee. Der Zugang zum Wittensee (Badesee, 50 m) ist stufenlos erreichbar mit leichtem Gefälle. Einkaufsmöglichkeit  im Kaufmannsladen nebenan 20 m, Apotheke 50 m, Arzt 100 m, weitere Arztpraxen (Chiropraxis, Heilpraxis, Physiotherapeut, Zahnarzt) im Umkreis von 500 m. Krankenhaus 10 km, Freibad, Hallenbad und Ostsee 8 km.

Rollstuhlgeeigneter Strand in Eckernförde: Nur acht Kilometer von Groß Wittensee entfernt liegt Eckernförde. Die Stadt wurde 2011 mit dem „Goldenen Rollstuhl“ ausgezeichnet und zeigt sich sowohl in der Innenstadt als auch im Strandbereich barrierefrei, was das Entdecken des Ostseebads erheblich erleichtert. Für ein uneingeschränktes Urlaubserlebnis am Strand bietet die Stadt spezielle Strandkörbe für Rollstuhlfahrer sowie spezielle Strandrollstühle. Weitreichende Informationen zur Barrierefreiheit und zu besonderen Einrichtungen der Stadt für Menschen mit Handicap finden Sie auf der Webseite des Ostseebads Eckernförde www.eckernfoerderbucht.de.

Sport und Freizeit auch für Rollstuhlfahrer: Die Region rund um Groß Wittensee geht nicht nur im Rahmen der Barrierefreiheit auf die Bedürfnisse von Rollstuhlfahrern ein, sondern bietet sogar tolle Sport- und Freizeitmöglichkeiten an. Der Zugang zum Wellenbad in Eckernförde ist ebenso einfach wie zum Hochseilgarten Altenholz, der einen speziellen Rolliparcours gestaltet hat. Mehrere Mitarbeiter des Hochseilgartens sind speziell darauf geschult, Besuchern mit einer entsprechenden Einschränkung ein sportliches Erlebnis zu ermöglichen. Oder versuchen sie es doch mal mit Fußballgolf auf Gut Sorgwohld bei Owschlag! Ein Besuch lohnt sich in jedem Fall – und vielleicht beschert Ihnen der Urlaub im Norden ein neues sportliches Hobby!

Preise: Ferienwohnung „Groote Jung“ (86 m²) die erste Nacht 148,- €, die Folgenächte pro Nacht 98,- €. Ferienwohnung „Lütte Deern“ (67 m²) die erste Nacht 128,- €, die Folgenächte pro Nacht 78,- €. Kaution 150,- € . Hundegebühr pauschal 40,- €, der zweite Hund pauschal 20,- €.“ Preise inkl. Endreinigung.

Auf unserer Website www.friedabaecker.de sind jetzt virtuelle Besichtigungen der Ferienwohnungen möglich! Bitte schauen Sie sich alles ganz genau an!

Haben Sie noch weitere Fragen? Bitte hier anklicken: info@friedabaecker.de



  • mit rollstuhlgerechten Hotels und Ferienunterkünften
  • detaillierte Beschreibungen und ca. 900 Fotos
  • Zusatzkapitel mit Reiseveranstaltern, die sich auf Reisen für Menschen mit Behinderung spezialisiert haben