Rheinsberg, Seehotel Rheinsberg + Appartements am See

Seehotel Reinsberg + Appartements am See
16831 Rheinsberg
Brandenburg, Ruppiner Land, Grienericksee
Donnersmarckweg 1
Tel. (033931) 3440, Fax: (033931) 344555

E-Mail: post@seehotel-rheinsberg.de
Direkter Link zur Internetseite: www.hausrheinsberg.de


Die Fürst Donnersmarck-Stiftung zu Berlin verwirklichte mit dem Seehotel Rheinsberg ein einzigartiges Hotel für Menschen mit Behinderungen, das Urlaub unter dem Motto „Sich erholen. Sich erproben“ bietet.

Die stilvoll und komfortabel ausgestatteten Zimmer sind alle barrierefrei. Ebenso die großzügigen Bereiche für Freizeit- und Sportaktivitäten sowie Tagungen und Veranstaltungen.

Das Seehotel Rheinsberg, ehemals HausRheinsberg Hotel am See, zählt zu den bekanntesten Hotels für Menschen mit Behinderung in Deutschland. Mit der Vielzahl behindertengerechter Zimmer, sowie deren behindertengerechten Ausstattung, setzt das Seehotel europa­weit neue Maßstäbe. Mit seiner Vielseitigkeit und Perfektion der barrierefreien Ausstattung ist es mit kaum einem anderen Hotel zu vergleichen.

Automatische Türen, geräumige Aufzüge, Schwimmbad, Sporthalle, Tagungsmöglich­keiten, Webterminal, kostenfreies WLAN im ganzen Hotel und barrierefreie Außenanlage zählen ebenfalls zu den wesentlichen Annehmlichkeiten des Hauses.

Das Hotel verfügt über 104 barrierefreie Einzel – oder Doppelzimmer und 3 Suiten mit insgesamt 186 Betten, viele davon elektrisch höhenverstellbar. Telefon, Minibar und Fernseher gehören ebenso zur Ausstattung aller Zimmer wie großzügige, berollbare Balkone oder Terrassen, mit Seeblick. Alle Türen des Hauses sind 100 bis 110 cm breit.

Bestmöglichen Kom­fort bietet das großzügige, eben­erdige Bad mit unterschiedlicher Ausstattung. Gäste können zwischen Zimmern mit berollbarer Dusche oder mit einer Sitzbadewanne plus Dusche wählen.

Einige Bade­zim­mer haben höhenverstellbare Waschbecken. Alle Armaturen am Waschbecken haben einen Brauseschlauch und einen verlängerten Griff. Bewegungsfreiraum im Badezimmer 140 x 140 cm und größer, Freiraum links oder rechts neben dem WC 100 cm, Haltegriff links und/oder rechts neben dem WC, WC-Höhe ca. 43 bis 46 cm (Toilettenaufsatz bei Bedarf vorhanden), teilweise Closomat. Dusche schwellenlos befahrbar. Duschhocker, einen im Handlauf der Dusche eingehängten Sitz oder ein Duschrollstuhl werden bei Bedarf kostenfrei bereitgestellt.

Sport- und Freizeitangebote: Eine Kegelbahn, Tisch­tennis und das behindertengerechte Schwimm­bad mit Lifter und Rutsche, bieten den Besuchern die Gelegenheit, ihre sportlichen Stärken zu erproben. Entspannung finden die Gäste in der hauseigenen Sauna oder vor dem Kamin mit Blick auf den See.

Seminar- und Veranstaltungsräume: Vier mul­ti­funktionale Räume mit beweglichen Trenn­wän­den; alle Räume sind mit moderner Seminartechnik ausgestattet. Die Räume liegen im separaten Veranstaltungsbereich des Hotels.

Multifunktionshalle: Mit rund 500qm, modernster Technik und einer Bühne ist die Seehalle für größere Veranstal­tungen bis zu 300 Personen geeignet. Dort finden regelmäßig Sportveranstaltungen, wie z.B. Rollstuhl-Tischtennis, -Rugby oder -Tanzen statt. Des Weiteren lässt sie sich für Kongresse, Empfänge und gesellschaftliche Veranstaltungen nutzen.

Das Appartementhaus: Sechs Appartements (insg. 26 Betten) in unmittelbarer Nähe des Hotels bieten Gruppen, Familien und Paaren die Möglichkeiten, ihren Urlaub unabhängig vom Hotelbetrieb individuell zu gestalten.

Im Erdgeschoss zwei großzügige, barrierefreie Ferienwohnungen mit Terrasse für jeweils bis zu acht Personen. Für Assistenten stehen zwei Einzelzimmer im direkt verbundenen Obergeschoss bereit. Im Ober- und Dachgeschoss befinden sich vier bequeme Appartements für zwei bzw. vier Personen. Wer im Dachgeschoss logiert, hat von der Dachterrasse einen herrlichen Ausblick auf den See.

Die rollstuhlgerechten Appartements sind modern und komfortabel ausgestattet. Die Küchen enthalten alle notwendigen Utensilien und Geräte. Alle Appartements sind Nichtraucherwohnungen. Ein Wirtschaftsraum mit Waschmaschine und Trock­ner steht für alle gemeinschaftlich zur Verfü­gung. Die Gäste des Appartementhauses können die gesamte Infrastruktur und die vielfältigen Freizeit- und Sportmöglichkeiten des Hotels durch Buchung des Freizeitpaketes zum kleinen Preis nutzen.

Abholservice: Der „Rheinsberger Urlaubsbus“ holt die Gäste auf Wunsch direkt vor ihrer Haustür ab und bringt die Reisenden bequem bis ins Seehotel. Natürlich erwartet den Gast auch im Bus barriererfreier 4-Sterne Komfort, sodass auch größere Rollstühle dort genügend Platz finden.

Lage: Das Seehotel Rheinsberg liegt direkt am Grienericksee, zentral und doch in ruhiger Lage. Die Uferpromenade führt zum Schloss Rheinsberg. Die herrliche Landschaft mit ihren Wäldern und Seen bietet sehr gute Ausflugsmöglichkeiten (rollstuhlgerechtes Ausflugsboot, Kutschfahrten, usw.). Die Stadt Rheinsberg ist wegen ihrer lebendigen Kulturszene ein Treffpunkt für Kunst- und Kulturinteressierte.

Entfernungen: Zur Ortsmitte von Rheinsberg 300m; Arzt im Appartementhaus; Einkaufsmöglichkeiten und Apotheke 300 m; Freibad 1 km; Bahnhof Rheins­berg 1,2 km; Krankenhaus 35 km.

Hotelpreise: Je nach Saison Einzelzimmer ab 85,- €, Doppelzimmer ab 134,- € und Suite ab 164,- € pro Nacht. Alle Übernachtungspreise gelten inkl. Frühstück und zzgl. der ortsüblichen Kurtaxe.

Zusätzlich buchbar pro Person und Tag: Halbpension und Vollpension. Hilfsmittel und Diätische Küche erfragen Sie bitte bei Reservierung. Kinderermäßigung: Kinder bis 5Jahre kostenfrei, 6 bis 11 Jahre 50%, 12 bis 15 Jahre 30%.

Angebote und Appartementpreise auf Anfrage bzw. im Internet unter www.hausrheinsberg.de.

Haben Sie noch weitere Fragen? Bitte hier anklicken: post@seehotel-rheinsberg.de



  • mit rollstuhlgerechten Hotels und Ferienunterkünften
  • detaillierte Beschreibungen und ca. 900 Fotos
  • Zusatzkapitel mit Reiseveranstaltern, die sich auf Reisen für Menschen mit Behinderung spezialisiert haben