Schönau/Pfalz, Heilsbach Bildungs- und Freizeistätte

Heilsbach
Bildungs- und Freizeitstätte, 66996 Schönau/Pfalz
Rheinland-Pfalz, Wasgau, Pfälzer Wald
An der Heilsbach 1, Tel. (06393) 8020, Fax: (06393) 802 288

E-Mail: heilsbach.schoenau@t-online.de
Internet: www.heilsbach-schoenau.de

Die Heilsbach Bildungs- und Freizeitstätte versteht sich als multifunktionale und altersübergreifende Einrichtung. Die Heilsbach bietet als vollständig barrierefreie Einrichtung (Aufzüge und Türöffner in allen Gebäuden) mit über 130 Betten ideale Bedingungen für Seminare und Freizeiten für Gruppen Erwachsener, Jugendlicher und Kinder mit und ohne Behinderung. Die Türen der Aufzüge sind 101 cm breit (Innenmaße: Tiefe 220 cm, Breite 130 cm).

Das 2011 renovierte Walburga-Hauses verfügt über barrierefreie Bäder (davon acht rollstuhlgerecht nach DIN 18040-2). Jedes Zimmer ist mit einem Telefon ausgestattet.

Das Sophie-Scholl-Haus mit seinen Drei- und Vierbettzimmern sowie zwei Schlafsälen ist speziell auf die Bedürfnisse der Jugend ausgerichtet. Es verfügt über sechs rollstuhlgerechte Bäder. Insgesamt stehen 14 nach DIN 18040-2 ausgestattete Badezimmer zur Verfügung. Die Türen der rollstuhlgeeigneten  Zimmer und Badezimmer sind 101 cm breit. Bettenhöhe 51 (elektr. höhenverstellbare Betten vorhanden). Der Duschbereich (150 x 150 cm) ist schwellenlos befahrbar, festmontierter Duschsitz und stabile Haltegriffe an der Dusche sind vorhanden. Waschbecken unterfahrbar.

Auf dem 80.000 m² großen, parkähnlichen Gelände der Heilsbach finden sich viele schöne Möglichkeiten, Sport zu treiben, Freizeit zu genießen und sich zu entspannen.

Geboten wird unter anderem:
• Verschiedene Sportanlagen: Rasenfußballplatz (Typ C) mit Aschenbahn, Spielfelder
für Fußball, Tennis, Volleyball und Basketball, Tischtennisplatten
• Außenschwimmbad mit barrierefreiem Einstieg mit Haltegriffen (Einstiegshilfe).
• Kneippanlage, Spielplatz, Spazierwege (Weiher, Bildstock etc.).

Lage: Die Heilsbach Bildungs- und Freizeitstätte liegt in unmittelbarer Nähe zur französischen Grenze im Wasgau, der Teil des Biosphären-Reservats Pfälzerwald-Nordvogesen ist. In parkähnlicher Lage in einem Seitental zwischen den Ortschaften Schönau und Fischbach, umgeben von Misch- und Nadelwäldern, bietet die Heilsbach optimale Voraussetzungen für Freizeiten und Seminare aller Art.

Entfernungen: Zur Ortsmitte 2 km; Einkaufsmöglichkeiten, Arzt 7 km; Apotheke 10km; Bahnhof 30 km; Krankenhaus 31 km. Kaiserslautern (70 km), Karlsruhe (65km), Landau (45 km), Ludwigshafen (90 km), Saarbrücken (95 km), Speyer (75km).  Felsland Badeparadies in Dahn (ca. 19 km). Südpfalz-Therme in Bad Bergzabern (ca. 28 km). Burg Fleckenstein in Fleckenstein (ca. 7 km Fußweg). Burg Berwartstein in Erlenbach bei Dahn (ca. 17 km).

Preise pro Person/Übernachtung im EZ, DZ und Mehrbettzimmer inkl. Frühstück, wahlweise auch mit Halb- oder Vollpension für Familien, Gruppen, Gruppen mit Gemeinnützigkeit und kirchliche Gruppen senden wir Ihnen auf Anfrage gerne zu.

Besonders empfehlenswerte Freizeitstätte für Kinder-, Jugend- und Erwachsenengruppen.

Haben Sie weitere Fragen? Dann bitte hier anklicken: heilsbach.schoenau@t-online.de



  • mit rollstuhlgerechten Hotels und Ferienunterkünften
  • detaillierte Beschreibungen und ca. 900 Fotos
  • Zusatzkapitel mit Reiseveranstaltern, die sich auf Reisen für Menschen mit Behinderung spezialisiert haben