Berlin-Mitte, JugendKulturZentrum PUMPE

Jugendgästehaus im
JugendKulturZentrum PUMPE
10785 Berlin-Mitte
Lützowstr. 42, Tel. (030) 2639-1700, Fax: (030) 2639-1708
Internet: www.pumpe-gaestehaus.de und www.pumpeberlin.de

In Berlins Mitte, auf dem Gelände eines über 100 Jahre alten Pump­werks, liegt das Jugendgästehaus PUMPE.

Hier können Gruppen bis maximal 44Personen in Zwei-, Vier- und Sechsbett­zimmern übernachten. Aus­ge­stattet mit einem Rollstuhllift und behindertengerechten Du/WC bietet das Jugendgästehaus im Hoch­parterre Unterbrin­gungs­mög­lich­keiten für Gruppen mit bis zu 6Rollstuhlfahrer/Innen.

Gruppen können während ihres Aufenthaltes die Selbstversorgerküche nutzen oder mit dem Restaurant Alte Pumpe Frühstück-, Halb- oder Vollpension vereinbaren. Restaurant und Gästehaus liegen nur wenige Meter voneinander entfernt auf unserem Gelände.

Lage: Berlin-Mitte (Tiergarten Süd). Das ruhig und zentral gelegene Jugendgästehaus PUMPE ist ein günstiger Ausgangspunkt für Stadterkundungen. Bei Bedarf können zusätzliche Seminar- und Probenräume angemietet werden.

Preise: Übernachtung ohne Nutzung der Küche 20,00 € pro Person, Übernachtung mit Nutzung der Küche 21,00 € pro Person.

Sehr engagierte Einrichtung: Unter der Internetseite www.pumpeberlin.de erfährt man mehr über die Tanz- und Theaterprojekte für Kinder und Jugendliche.

Für Berlinbesucher (Rollis) mit schmalem Geldbeutel und für Gruppen besonders empfehlenswert; einfach aber gut!



  • mit rollstuhlgerechten Hotels und Ferienunterkünften
  • detaillierte Beschreibungen und ca. 900 Fotos
  • Zusatzkapitel mit Reiseveranstaltern, die sich auf Reisen für Menschen mit Behinderung spezialisiert haben