San Felice, Ferienzentrum Salvatore Avagliano

Centro Ferie Salvatore
I-04017 San Felice Circeo (LT)
Italien, Provinz Latina, Region Latium
Via Alessandro Manzoni, 20, Tel (0039) 0773 – 544254, Fax (0039) 0773 – 070050
Mobil: (0039) 335-8445032

Büro in Deutschland: Reisebüro Salvatore Avagliano, Janssenstr. 20, 45147 Essen
Tel. (0201) 706895, Fax: (0201) 735068

E-Mail: info@centroferiesalvatore.com
Direkter Link zur Internetseite: www.centroferiesalvatore.com

Büro in Deutschland: Reisebüro S. Avagliano
Janssenstr. 20, D-45147 Essen, Tel. (0201) 70 68 95, Fax: (0201) 73 50 68
E-Mail: germany@centroferiesalvatore.com oder: info@centroferiesalvatore.com
Internet: www.centroferiesalvatore.com

Familie Avagliano bietet seit fast 40 Jahren Urlaub für behinderte Menschen in San Felice Circeo an (zwischen Rom und Neapel gelegen). Das “Centro Ferie Salvatore” zählt zu den bekanntesten Urlaubsadressen unter Rollstuhlfahrern und behinderten Menschen in Deutschland. Viele deutsche Rollifahrer zählen zu den Stammgästen, einige verbringen schon seit Jahrzehnten regelmäßig ihren Urlaub bei Familie Avagliano (siehe Bild).

Das Centro Ferie Salvatore besteht aus einem Haupthaus und mehreren kleinen Gebäuden mit insgesamt ca. 45 Einzel-, Doppel- und Mehrbett-Zimmern. Alle Zimmer haben ebene Duschen, Haltegriffe neben dem WC und das WC auf Rollstuhlhöhe. Auf Wunsch können weitere Hilfsmittel wie Bettgalgen, Strickleiter oder zusätzliche Haltevorrichtungen zur Verfügung gestellt werden. Die Betten sind der Höhe eines Rollstuhls angepasst. Die Zimmer sind einfach aber zweckmäßig ausgestattet. Radio oder TV sind auf den Zimmern nicht vorhanden. Ein Fernsehgerät gibt es im Gemeinschaftsraum, ansonsten finden gesellige Abende in der Topsy-Bar statt, ein angenehm gestaltetes Ambiente, welches auch als Restaurant dient.

Gruppenreisen: Das Ferienzentrum verfügt über ein optimales Angebot und eine optimale Organisation auch speziell für Gruppenreisen. Von Übernachtungen bis hin zu mehrwöchigen Aufenthalten wird Ihnen bei den Vorbereitungen und auch während des Aufenthaltes mit Hilfe zur Seite gestanden. Je nach Gruppengröße und Termin werden Sonderpreise angeboten. Es gibt immer etwas Interessantes für Sie zu tun: der Besuch einer typischen Büffelzucht, ein Tag in der Küche mit dem Koch, ein Tag im Garten mit dem Gärtner sowie diverse Sprachkurse (deutsch/italienisch). Es wird dabei auf Ihre persönlichen Interessen und Bedürfnisse eingegangen.

Ein Privatstrand, der zum Centro Ferie Salvatore gehört, liegt ca. 30 Minuten Fußweg (2,7 km) vom Ferienzentrum entfernt. Mehrmals am Tag werden während der Badesaison kostenlos Transferfahrten mit dem hauseigenen, rollstuhlgerechten Kleinbus vom Ferienzentrum zum Strand durchgeführt. Am Strand sind alle  Liegen auf Rollstuhlhöhe stabilisiert und haben eine kleine Plattform, die ein müheloses und selbständiges Umsetzen ermöglicht.

Alle Schirme, die Duschen, der Kiosk und die Toiletten sind durch befahrbare Wege verbunden und natürlich rollstuhlgerecht. Um ins Meer zu kommen stehen Bademeister mit Spezialrollstühlen zur Verfügung. So ist es auch für Rollis möglich, einen sorgenfreien Tag am Strand zu verbringen.

Das Ferienzentrum ist fast das ganze Jahr über geöffnet. Die Badesaison beginnt etwa Mitte Mai und endet Mitte Oktober. Viele Gäste kommen aus Deutschland. Behinderte, die nicht alleine zurechtkommen, müssen eine eigene Begleitperson mitbringen.

Mit rollstuhlgerechten Kleinbussen werden Ausflüge, z.B. nach Ponza, Pompeji, Capri oder Rom (auch mit Papstbesuch) angeboten. Rollstuhlfahrer können auch die „Blaue Grotte“ auf Capri besichtigen.

Preisbeispiele 2017/2018: pro Tag und Person kostet die Unter­bringung im Doppelzimmer inkl. Halbpension mit reichhaltigem Frühstück sowie Lunchpaket und Abendessen je nach Saison zwischen 52,- und 73,- €. EZ-Zuschlag 30% bis 60 %, Kinderermäßigung wird je nach Alter gewährt.

Anreise: Wer mit dem eigenen Pkw anreist, erhält auf Anfrage Vorschläge für die Route sowie Tipps für rollstuhlgeeignete Hotels für eine Zwischenübernachtung. Reisende können auf Wunsch vom Bahnhof Rom oder vom Flughafen abgeholt werden. (Preis für den Transfer auf Anfrage).

Haben Sie noch weitere Fragen? Bitte hier anklicken: info@centroferiesalvatore.com



  • mit rollstuhlgerechten Hotels und Ferienunterkünften
  • detaillierte Beschreibungen und ca. 900 Fotos
  • Zusatzkapitel mit Reiseveranstaltern, die sich auf Reisen für Menschen mit Behinderung spezialisiert haben