Weidenbach, Fränkisches Seenland, Ferienhof Birnbaum

Urlaub auf dem Bauernhof
Ferienhof Birnbaum
91746 Weidenbach
Bayern, Fränkisches Seenland, Romantisches Franken
Mareike Engelhardt und Jan Hölscher, Tel. (09805) 7962

E-Mail: kontakt@ferienhof-birnbaum.bayern
Direkter Link zur Internetseite: www.ferienhof-birnbaum.bayern

Sehr gemütlicher, familienfreundlicher Bauernhof in ruhiger und verkehrstechnisch guter Lage, umgeben von Wiesen, Wäldern und Feldern, mit großem Damhirschgehege direkt am Hof sowie mit Schafen, Katzen, Eseln und Hühnern.

6 komfortable Ferienwohnungen für bis zu 6 Personen. Davon sind 3 Wohnungen im EG behindertenfreundlich ausgestattet. Alle mit Küche (Geschirrspüler, Mikrowelle, Kaffeemaschine, Toaster), WLAN, TV-Anschluss und direktem Zugang zur Terrasse. Waschmaschinen- und Trocknerbenutzung gegen Gebühr.

Parkplatz, Eingang und großzügiger Aufenthaltsraum sind mit dem Rollstuhl problemlos befahrbar. Liegewiese, Grillplatz und Kinderspielplatz sind über eine Rampe bequem erreichbar.

Besonders geeignet für Gehbehinderte, Familien mit Rollstuhlfahrern und geistig Behinderten. Auch Gruppen sind willkommen. Alle drei Ferienwohnungen im EG sind rollstuhlgeeignet, mit Türbreiten von 95 cm (auch in Du/WC).

Du/WC vorbildlich rollstuhlgeeignet: Freiraum in Du/WC 140×140 cm; Freiraum links neben WC 30 cm, rechts 135 cm, davor 150 cm. Dusche und Waschbecken unterfahrbar. Kippspiegel, 3 Duschhocker, 1 großer Duschstuhl mit Armlehnen und stabile Haltegriffe an Dusche und WC vorhanden. Bettenhöhe 47 oder 56 cm.

Lage: Einzelhoflage; Einkaufen, Arzt, Apotheke 1 km; Freibad, Hallenbad 8 km; Badesee 3km; Krankenhaus, Dialysezentrum 10 km. Wege und Umgebung sind flach bis leicht hügelig.

Ausflugsziele: Fränkisches Seenland, Romantisches Franken, Rothenburg, Dinkelsbühl, Ansbach und Nürnberg.

Preise: pro Ferienwohnung für 4 Personen je nach Saison 64,- bis 78,- € pro Nacht bei 7 Übernachtungen. Frühstück auf Wunsch möglich; für Gruppen auch Halbpension.

Behindertenfreundliche Umgebung: Das Fränkische Seenland, eingebettet in eine reizvolle Landschaft, gilt als besonders behindertenfreundlich. Herrliche Badeseen (z.T. mit Baderampe und rollstuhlgerechten Umkleidekabinen), barrierefreie Schiffe, großzügige Rad- und Wanderwege, Freizeit- und Thermalbäder, Museen und andere kulturelle Einrichtungen.

Altmühlsee: Seerundfahrt mit Rolli und Handy-Bike möglich (12,5 km, nicht Asphaltiert);  Personenschifffahrt mit stufenlosem Einstieg; Strandrollstuhlverleih in den Seezentren Muhr am See, Schlungenhof und Wald; Behindertentoiletten/-parkplätze in den Seezentren um den Altmühlsee; Vogelinsel mit rollstuhlgeeignetem Aussichtsturm/Rundweg.

Brombachsee: Seerundfahrten mit Rolli oder Handy-Bike möglich (zwischen Segelhafen Ramsberg und kleinem Brombachsee Hilfsperson erforderlich). Personenschiffahrt mit stufenlosem Einstieg und Panoramaaufzug. Strandrollstuhlverleih an den Badehalbinseln Absberg, Enderndorf, Ramsberg.

Freizeitanlage Ornbau/Gern: Ebenerdiger Kiosk mit Biergarten.

Brücken-Center in Ansbach: familienfreundliches, behindertengerechtes und wetterunabhängiges Einkaufserlebnis, – großzügiges und vielfältiges Geschäfts- und Gastronomieangebot.

Fürstlicher Falkenhof Schloss Schillingsfürst: bedingt rollstuhlgeeignet, extra Tour für Rollstuhlfahrer.

Freilandmuseum Bad Windsheim: 1,5 km langer rollstuhlgeeigneter Weg.

Schlosspark Dennenlohe: Spezielle Gartenerlebnisse für Seh- oder Gehörgeschädigte; für Kinderwägen, Rollstuhlfahrer und Gehbehinderte bedingt geeignet.

Playmobil Fun Park Zirndorf: sämtliche Bereiche sind barrierefrei zu erreichen; freundliches Personal.

Haben Sie noch weitere Fragen? Bitte hier anklicken: kontakt@ferienhof-birnbaum.bayern



  • mit rollstuhlgerechten Hotels und Ferienunterkünften
  • detaillierte Beschreibungen und ca. 900 Fotos
  • Zusatzkapitel mit Reiseveranstaltern, die sich auf Reisen für Menschen mit Behinderung spezialisiert haben